Die Veranstaltung fällt leider aus! 

Die Entwicklung der aktuellen Innovationsstrategie
der Freien und Hansestadt Hamburg
mit dem Da-Vinci-Team

 

Veranstaltung am 24. März 2020 | 17:30 – 19:30 Uhr

 

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat sich im August 2019 entschieden, ihre neue Innovationsstrategie mit dem Da-Vinci-Team zu entwickeln. Über 200 Menschen haben sich persönlich beteiligt. Unterschiedlichste Perspektiven und Interessenslagen wurden als kollektiver Erfahrungsschatz genutzt. Am Ende des Prozesses steht eine Strategie, die nicht nur Wissenschaft und Wirtschaft beflügelt, sondern auch die Gesellschaft begeistert und Voraussetzung ist für eine kraftvolle Umsetzung durch die Politik.

Die Veranstaltung gewährt sowohl einen Einblick in die ausgefeilten Methoden des Da-Vinci-Teams als auch in die Innovationsstrategie der Stadt, wie sie bis Sommer 2020 verabschiedet werden soll.

Referenten:

Da-Vinci-Team:

  • Dr. Jens Braak (Der Physiker)
  • Klaus Elle (Der Künstler)

Freie und Hansestadt Hamburg:

  • Andreas Richter (BWVI, Abteilungsleiter Innovation und Cluster)
  • Dr. Axel Menze (BWVI, Referatsleiter Innovation und Industrie)

Initiatorin:

Der Zonta-Club Hamburg Hafen hat diese Veranstaltung initiiert. „Wir freuen uns auf die aktuellen und spannenden Einblicke in das Projekt. Innovation geht uns alle an und daher sind wir besonders dankbar für dieses exklusive Angebot zum Dialog mit Stadt und Da-Vinci-Team.“

Zeit und Ort:
Die Veranstaltung findet statt im Innovationsraum der Freien und Hansestadt Hamburg.

Zeit: Dienstag, den 24. März 2020, 17:30 bis ca. 19:30 Uhr

Ort: Ludwig-Erhard-Str. 18, 20459 Hamburg, EG links